DEDeutsch
+49 5461 7089089

Holomonitor M4
- Live Cell Imaging Made Easy
  • In einer kleinen Ecke Ihres Inkubators
  • Nicht invasiv - ohne Marker oder toxische Farbstoffe
  • Quantitative Daten auf Einzelzellebene
  • Leistungsstarkes und einzigartiges Anwendungsportfolio
  • Bequem und einfach zu bedienen
  • Spart Zeit, Geld - und Zellen

Was machen Ihre Zellen denn gerade so? Und über einen langen Zeitraum? Wie entwickeln sie sich? Wohin gehen sie? Und auf welchen Wegen? Verändern sie ihre Form? Und in welchem Maße?

Phase Holographic Imaging bietet ein innovatives Werkzeug, mit dem Sie Ihre Zellen direkt im Inkubator auch über lange Zeiträume hinweg kontinuierlich abbilden und monitoren.

Unser HoloMonitor® M4 ist ein kleines Mikroskop, das für den 24/7-Betrieb in einer kleinen Ecke Ihres  Inkubators ausgelegt ist. Ohne Marker oder Farbstoffe verwendet es digitale Holographie, um Ihre Zellen in Echtzeit aufzuzeichnen und zu quantifizieren.

Das Ergebnis sind echte 3D-Bilder und quantitative Daten über Ihre Kulturen bis hinunter zur Einzelzell-Ebene, die auf völlig nicht-invasive Weise gesammelt werden. Lassen Sie sich über die Standarddaten hinaus mit all den morphologischen Parametern überraschen, die Sie auf diese Weise untersuchen können. Einfach durch holografische Betrachtung der Zellen.   

HoloMonitor M4 - Holographic 3D Live Cell Imaging

HoloMonitor M4

HoloMonitor ist ein time-lapse-Zytometer zur markierungsfreien In-vitro-Abbildung und Analyse lebender Zellen direkt in Ihrem Inkubator.

Wissenschaftler auf der ganzen Welt nutzen den HoloMonitor, um den Lebenszyklus und das Verhalten lebender (oder sterbender) Zellen unter physiologisch optimalen Bedingungen zu untersuchen. Ganz ohne Markierungen.

Die verwendete holographische Mikroskopie ist zellfreundlich, schnell und einfach in der Anwendung und bietet einzigartige Bildgebungsmöglichkeiten für kinetische Untersuchungen an lebenden Zellen, sowohl auf Einzelzell- als auch auf Populationsebene.

Der HoloMonitor M4 für lebende Zellen dient der Visualisierung und Quantifizierung von adhärenten Zellen im Zeitverlauf. Die Systemsoftware "App Suite" lässt Sie publikationsfertige Bilder, Videos und Diagramme des Zellverhaltens mit Hilfe einer Reihe von vorkonfigurierten Anwendungen erstellen.

 

Anwendungen

Holographic Cytometry Anwendungen Cell QC Assay 3D Live Cell Imaging

Cell QC Assay

Bewerten Sie die Zellintegrität und erkennen Sie Veränderungen Ihrer Zellkultur.

Holographic Cytometry Anwendungen Dose Response Assay 3D Live Cell Imaging

Dose Response Assay

Erkennen von Medikamententoxizitätsmustern und Kinetik von Medikamentenwirkungen aus interaktiven Dosis-Wirkungskurven.

Holographic Cytometry Anwendungen Spatial Cell Tracking 3D Live Cell Imaging

Spatial Cell Tracking

Untersuchung der Motilität und Migrationsmuster einzelner Zellen und Unterscheidung zwischen Zellsubpopulationsverhalten.

Holographic Cytometry Anwendungen Zellzählung 3D Live Cell Imaging

Cell Counter

Bestimmen Sie die genaue Zellzahl in Ihrer Zellsuspension.

Holographic Cytometry Anwendungen Cell Motility Assay 3D Live Cell Imaging

Cell Motility Assay

Untersuchen Sie die durchschnittliche Zellpopulationsmotilität basierend auf der Zellgeschwindigkeit und dem akkumulierten Zellabstand in Echtzeit.

Holographic Cytometry Applications Kinetic Morphology 3D Live Cell Imaging

Kinetic Morphology

Untersuchen Sie mehr als 30 Parameter, die Morphologie ist ein empfindlicher Marker für Zellschäden!

Holographic Cytometry Anwendungen Cell Proliferation Assay 3D Live Cell Imaging

Cell Proliferation Assay

Robuste Bewertung der kinetischen Zellproliferation durch direkte Identifizierung und Zählung einzelner Zellen.

Holographic Cytometry Anwendungen Woundhealing 3D Live Cell Imaging

Wound Healing Assay

Einfacher Erhalt kinetischer Informationen, wie Zellpopulationen den Wundspalt schließen und die Geschwindigkeit der Zellfront bestimmen.

Technische Daten

HoloMonitor® M4

  • Lichtquelle: Externe Lasereinheit
  • Beleuchtung der Probe: 635 nm, 0,2 mW/cm2
  • Vergrößerung: 10x
  • Laterale Resolution: 1 μm
  • Sichtfeld: 500 μm × 500 μm
  • Arbeitsabstand: 0,5 - 2 mm
  • Autofokus-Bereich: 1,5 mm
  • Bilderfassungsrate: 1 Bild/Bilder
  • Bildgröße: 1024 × 1024 Pixel
  • Verfahrbereich der Bühne: 100×70×10 (x×y×z)
  • Wiederholbarkeit der Etappe: 5 μm
  • Abmessungen: 290×200×190 mm (B×T×H)
  • Erforderlicher Platz im Inkubator: 400×270×190 mm (B×T×H)
  • Gewicht: 5,15 kg

 

Computer-Anforderungen

  • Betriebssystem: Windows 10, 64-Bit
  • Prozessor: Intel Core i7 (8. Generation)
  • Speicher: 16 GB RAM (mindestens 8 GB)
  • Festplatte: 512 GB SSD (mindestens 256 GB)
  • Anzeigen: Voll-HD (min 1920×1080)
  • Sonstiges: 2 integrierte USB-Anschlüsse

 

Probe und Umgebung

  • Zellen: Adhäsiver Zell-Monolayer
  • Zellkulturgefäße: 6-, 24-, 96-well, Petri, IBIDI
  • Betriebstemperatur: 10-40° C
  • Luftfeuchtigkeit im Betrieb: Höchstens 95 %.
  • Nur für Forschungszwecke